Robin mit Huhn

Ausbildung – unser Hähnchen im Korb

Ausbildung zum Tiermedizinischen Fachangestellten. Seit Juli macht Robin bei uns eine Ausbildung zum Tiermedizinischen Fachangestellten. Damit haben wir ein besonders seltenes Exemplar in unserer Praxis: Einen männlichen Azubi.

Wie kam Robin zu uns

Wir kennen Robin schon seit letztem September. Er hat bei uns ein Betriebspraktikum absolviert und war seitdem immer wieder ein gern gesehener Gast in der Praxis.
Auch unsere Hunde haben ihn spätestens dann ins Herz geschlossen, als er neulich selbst gebackene Hundekekse mitbrachte (!).

Ab jetzt gehört er zu unserem Team. Wir sind gespannt wie er sich in so einer hennenlastigen Metropole behaupten wird und freuen uns auf mindestens drei gemeinsame Jahre.

Schon als Kind wollte ich Tierärztin werden. Ich fühlte schon immer eine starke emotionale Verbindung zu allen Lebewesen.

Außerdem bin ich ein leidenschaftlicher Rätsellöser – kein Sudoku wandert bei uns ungelöst in den Papierkorb. 😉

Mein Beruf ist unglaublich abwechslungsreich und spannend. Einige Erlebnisse und Erfahrungen möchte ich in den Blogs weitergeben. Viel Spaß beim lesen