Herzlich willkommen in unserer Tierarztpraxis

In Bergedorf- Lohbrügge befindet sich die Tierarztpraxis für Kleintiere und Vögel Dr. Fenske. In unseren schönen lichtdurchfluteten Räumen praktizieren wir modernste Kleintiermedizin.
Neben der Behandlung von Hunden, Katzen und kleinen Haustieren bieten wir fachkundige Beratung und medizinische Versorgung für Zier- und Wildvögel. Unser Fachwissen sowie die neueste technische Ausstattung gewährleisten jeweils den aktuellen Behandlungsstandard.
Um möglichst kurze Wartezeiten und einen reibungslosen Praxisablauf einzuhalten, bitten wir Sie um vorherige Terminabsprache. Unsere Praxis verfügt über einen rollstuhlgerechten Eingang, einen Fahrstuhl und eigene Parkplätze direkt vor dem Haus.
Wir möchten, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen.

Unsere Dienstleistungen

Für uns sprechen viele gute Gründe!

Zahnmedizin

Auch Tiere haben Zahnschmerzen. Wir verfügen über eine moderne Zahneinheit und ein Dentalröntgengerät. Zahnsteinentfernung, Versorgung von Katzen mit FORL, Zahnbehandlungen und Gebissfehlstellungen beim Heimtier werden bei uns regelmäßig durchgeführt.

Read more

Diagnostik

Wir können direkt vor Ort weiterführende Diagnostik wie Röntgen-, Blut- und Ultraschalluntersuchungen durchführen. So entsteht kein Zeitverzug. Eine notwendige Therapie kann schnell eingeleitet werden.

Read more

Impfungen

Impfungen schützen das einzelne Tier und die Population vor ansteckenden gefährlichen Erkrankungen. Sie sollten aber mit Bedacht durchgeführt werden. „Nur soviel wie nötig, so wenig wie möglich“. Dienstags sind Impfungen bei uns günstiger.

Read more

Chirurgie

Wie bieten das gesamte Spektrum der Weichteilchirurgie an. In unserer Praxis werden Operationen mit Injektions- und Inhalationsnarkose mit entsprechendem Monitoring durchgeführt.

Read more

Vogelmedizin

Vögel unterscheiden sich erheblich von Säugetierpatienten und zeigen erst spät Krankheitsanzeichen. Wir sind auf die Versorgung von Vogelpatienten spezialisiert.

Read more

Unser Team

Wir sind für sie da.

Neuigkeiten

Meldungen aus unserer Praxis und der Tiermedizin

Warum wir verschreibungspflichtige Medikamente nicht ohne Untersuchung abgeben

„Mein Hund schüttelt schon wieder den Kopf und kratzt sich an den Ohren – er hat eine Ohrenentzündung. Ich kann nicht mit ihm vorbeikommen, geben Sie mir doch einfach die Ohrentropfen vom letzten Mal mit.“ Warum geben wir keine antibiotikahaltigen Ohrentropfen ohne vorherige Untersuchung ab? 1) Die Ursachen für eine Ohrenentzündung sind zahlreich (Milben, Pilze, […]

Read more

Ab jetzt gibt’s bei uns die Papageienumschau zum Mitnehmen…

Die Papageienumschau (www.parrot-magazin.com) erscheint sechsmal jährlich. Sie ist vollgestopft mit wertvollen Tipps rund um die Papageien- und Sittichhaltung. Ab jetzt können sie sie bei uns kostenlos mitnehmen.😊

Read more

Warum Tiffanylampen nichts für Vögel sind…

Tiffanylampen – genauso wie Gardinenbeschwerer- sind nichts für Vögel, weil sie Blei beinhalten. Knabbern Vögel daran, können sie sich eine lebensbedrohliche Bleivergiftung zuziehen. Die Krankheitsanzeichen sind abhängig von der aufgenommenen Bleimenge.  Meist erkranken die Vögel akut mit zentralnervösen Störungen mit Lähmungen, Apathie, grünlichem Durchfall und Blut im Harnsäureanteil. Bei Graupapageien findet man beim chronischen Verlauf  […]

Read more

Möchten Sie einen Termin vereinbaren?

Rufen Sie uns an: 040-72 10 40 40