Fliege und Larve Nah

Myiasis – Nichts für schwache Nerven!

Obiges Bild ist weder schön noch interessant – Im Gegenteil, dies ist Myiasis und nichts für schwache Nerven. Leider ist es brandaktuell.   Was war passiert? In letzter Woche kamen schon zwei Kaninchen zu uns, die wir leider nur noch erlösen konnten. Dabei handelte es sich um Tiere, die in Außengehegen gehalten wurden. Sie waren […]

Maus in der Hand beim Tierarzt

Schon verrückt – Ratte

Läuft einem eine Ratte beim Spaziergang über den Weg, erschrickt man sich und reagiert meist ein wenig angewidert. Eine andere Perspektive zur Ratte Wird es allerdings im Miniformat von zwei Schulkindern von der Straße aufgelesen, weil es verloren neben seiner überfahrenen Mutter sitzt…. Dann scheut man keine Mühen den kleinen unterkühlten  Körper wieder aufzuwärmen und […]

Wasserschildkröten Röntgenbild mit Eiern

Wasserschildkröten – Zwei ungewöhnliche Gäste

Neulich hatten wir zwei Wasserschildkröten zu Gast: „Ruby“ eine Rotwangenschmuckschildkröte und die Gelbwangenschmuckschildkröte „Vera“.   Röntgen bei Wasserschildkröten Ruby und Vera leben im Teich eines befreundeten Reptilienarztes, der gerne wissen wollte, ob sie kurz vor der Eiablage stehen. Auf  „Rubys“ Röntgenbild konnten wir 8 Eier erkennen. Bei „Vera“ waren es 5.   Kalzium Da ihre […]

Sehr großer Hund und kleiner Hamster

Tag der Extreme

Bei uns war heute ein Tag der Extreme. So unterschiedlich können unsere Patienten sein. Vom riesigen Irischen Wolfshund (der noch nicht mal ausgewachsen ist☺) bis hin zum kleinen Hamster ist Alles dabei. Es wird es nie langweilig! Tierarzt Dr. Mirja Kneidl-FenskeSchon als Kind wollte ich Tierärztin werden. Ich fühlte schon immer eine starke emotionale Verbindung […]

Kaninchen auf Eames Stuhl im Wartezimmer bei Dr. Fenske

Mutiertes Virus läßt Kaninchen sterben

Die Krankheit verläuft sehr schnell und tödlich, indem die Tiere innerlich verbluten. Die Hämörrhagische Krankheit (RHD oder auch Chinaseuche genannt) trat 1988 erstmals bei Kaninchen in Deutschland auf. Ein Mutiertes Virus wird durch direkten Kontakt, aber auch über Gegenstände und Insekten übertragen. Schnell wurde ein Impfstoff entwickelt der gegen RHD schützt. Zumeist werden Kaninchen ein- […]