hundkatzemaus-tierrettung-bei-tierarztbergedorf

Hundkatzemaus Tierrettung auf VOX

Die Sendung HUNDKATZEMAUS Tierrettung mit Tierschutzexperten Frank Weber war wieder bei uns. Um was es genau geht, gibt es Samstag den 04.07.2020 um 18 Uhr auf VOX zu sehen.

Nach Ausstrahlung der Sendung, ist der Beitrag hier als Bildergeschichte zu sehen. Viel Spaß!

hundkatzemaus-sendung

hundkatzemaus-sendung-frank-weber

Frank Weber ist auf 180. Ein Mensch verhält sich verantwortungslos und grausam und benutzt ein Tier als Zielscheibe.

hundkatzemaus-ententeich-campus-flensburg

Am Campussee der Uni Flensburg schwimmt schon seit mehreren Monaten ein verletzter Erpel, dem ein Armbrustpfeil im Kopf steckt.

hundkatzemaus-tierrettung-ente-pfeil-im-kopf

Bisher konnte das Tier jedoch nicht eingefangen werden, da er sehr menschenscheu und flugfähig ist.

hundkatzemaus-tierrettung-ente-eingefangen-teamwork

Frank Weber bittet Stefan Bröckling vom Tiernotruf aus Düsseldorf um Mithilfe. Dieser besitzt viel Erfahrung und eine Netgun, mit der er es tatsächlich schafft, den Erpel einzufangen.

hundkatzemaus-tierrettung-ente-eingefangen

Der Erpel wird aus dem Netz befreit und gesichert.

hundkatzemaus-tierrettung-ente-pfeil-im-kopf-nah

Kein schöner Anblick.

hundkatzemaus-auf-dem-weg-zum-tierarzt

Zur Untersuchung bringen sie das Tier in unsere Tierarztpraxis.

hundkatzemaus-tierarzt

hundkatzemaus-tierarzt-ente-aus-kaefig

Damit er sich nicht beim Flügelschlagen verletzt, wird er in ein Handtuch gewickelt.

hundkatzemaus-tierarzt-ente-untersuchung

Einer kurzen Untersuchung im Wachzustand….

hundkatzemaus-tierarzt-ente-narkose

…folgt eine ausführlichere unter Inhalattionsnarkose, damit das wilde Tier möglichst wenig Stress auszustehen hat.

hundkatzemaus-tierarzt-ente-roentgenbild-analyse

Nach der Anfertigung von zwei Röntgenbildern in zwei Ebenen wird klar, dass der Pfeil scheinbar keine lebenswichtigen Bereiche getroffen hat.

hundkatzemaus-tierarzt-ente-roentgenbild

hundkatzemaus-tierarzt-ente-pfeil-entfernen-schnabel-offen

Die Zugänge zur Luft- und Speiseröhre sind nicht verlegt. So konnte der Erpel weiterhin fressen, trinken und atmen und monatelang mit dem Pfeil im Kopf überleben.

hundkatzemaus-tierarzt-ente-pfeil-entfernen-desinfizieren

Der Pfeil war gut beweglich Das spitze Ende wird desinfiziert, damit es keine zusätzlichen Keime beim Herausziehversuch in dern Stichkanal bringt.

hundkatzemaus-tierarzt-ente-pfeil-entfernen-tierarzthelferin

Während unsere Tiermedizinische Fachangestellte Nadine Seiler die Narkose überwacht, konnten wir den Pfeil langsam herausziehen.

hundkatzemaus-tierarzt-ente-pfeil-ist-draussen

Geschafft! Der Pfeil ist draußen.

hundkatzemaus-tierarzt-ente-wird-wach

Langsam wacht der Erpel wieder auf – mit einem ganz neuen Lebensgefühl.

hundkatzemaus-wildtierstation-hamburg

In der Wildtierstation des Franziskustierheims wird er gesund gepflegt.

hundkatzemaus-wildtierstation-hamburg-ente-kommt-an

hundkatzemaus-wildtierstation-hamburg-ente-in-pflege

hundkatzemaus-see-ente-wird-freigelassen

Drei Wochen später wird er von Frank Weber wieder in seiner altem Heimat dem Campussee freigelassen.

hundkatzemaus-see-ente-gesund-in-freiheit

„Ente gut, Alles gut!“