DVG Tagung - Vorlesung

DVG Tagung in Berlin

Letzte Woche fand die DVG-Tagung in Berlin (Jahrestagung der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft (DVG)) statt. In diesem Jahr war diese zusammengelegt mit der Fachgruppen-Tagung für Vögel und für Zähne. Das war wie für mich gestrickt! Hier meine Erlebnisse und Bilder:

Der Kongress fand im großen Estrel Convention Center statt. Es waren dort erwartungsgemäß viele Tierärzte auf einem Haufen, das Publikum entsprechend vielfältig. Erfreulicherweise steigt die Anzahl der Tierärzte, die sich dem Anlass entsprechend was Schickes anziehen von Jahr zu Jahr an. Aber es gibt auch Kollegen, die Anfang Oktober barfuß und mit einer waschechten Nagelmykose in Birkenstock-Sandalen auftauchen. Hardliner!

DVG Tagung - Estrel Convention Center

DVG Tagung – Estrel Convention Center

Donnerstag Zahntag

Am Donnerstag ging es nur um Zähne. Ich war leider etwas zu spät, weil das Navi und ich uns nicht über die Hausnummer einigen konnten. Hausnummer 20 ist ein ziemlich fauler Kompromiss, wenn man eigentlich zur 225 will.

Der erste Vortrag hatte allerdings auch herzlich wenig mit der täglichen Praxis zu tun, war aber inspirierend. Wenn Humanmediziner 5 kg schwere Ameloblastome (Tumore der zahnschmelzbildenden Zellen) aus dem Gesicht schneiden und selbiges dann aus Wadenbeinknochen wieder zusammenbasteln. Das hatte ein bisschen was von Tom Hanks in Apollo 13 -„Wir müssen ein eckiges Schwein durch ein rundes Loch bekommen“. Der Erfolg wurde vom Chirurgen daran bemessen, ob der Patient nach der OP jemanden zum Heiraten abbekommen hatte oder nicht. Soviel zum Thema „Innere Werte“.

Bis 17 Uhr fanden fast ausschließlich englische Vorträge über praxisrelevantere Themen statt, die wiederum sehr spannend waren.

 

Freitag und Samstag – gleich 4 Wünsche auf einmal

Ich hatte es mir nicht einfach gemacht und wollte zwei Tagungen unter einen Hut bekommen. Vorher hatte ich mir schön pedantisch und streberhaft eine Excelltabelle erstellt, um zu wissen, wann ich in welchem Raum zu sein hatte.

 

dvg tagung - stundenplan

Mein Stundenplan

Das sollte sich allerdings als schwierig heraus stellen, weil dies bedeutete eine endlose Wendeltreppe in den 2. Stock, gefühlte 200 mal am Tag rauf- und runter zu rennen. Unten angekommen, verabschiedete sich jedesmal mein Gleichgewichtssinn. Selbstverständlich alles auf hochhackigen Schuhen.

Es liefen parallel 3 Vortragszyklen zum Thema Kleintiermedizin. Den 4. Part bildete die Tagung der Fachgruppe ZZWRAF. (Das ist nicht die Abkürzung für eine Terrororganisation, sondern für Zier-, Zoo- und Wildvögel, Reptilien, Amphibien und Fische). Also hatte ich die Wahl zwischen 4 gleichzeitigen Veranstaltungen.

Der Schrittzähler auf meinem Smartphone ergab am Samstagabend 6000 Schritte.

Auch möchte ich hier niemandem den Titel des weitaus abgefahrendsten Vortrags vorenthalten: „Neues zu Chloromyxum protei, einem Nierenparasiten des Grottenolmes“ (Das habe ich mir nicht ausdacht – Ehrenwort!)

 

DVG Tagung Wiedersehensfreude

Was solche Kongresse zu besonders schönen Ereignissen macht ist, das man Freunde, Kommilitonen und Kollegen wieder trifft, mit denen man nicht gerechnet hat.

Oder Neue kennenlernt. So die Tierärztin des Dortmunder Zoos, mit der ich zusammen zu Mittag gegessen habe. So erfährt man ganz nebenbei etwas über Geburtshilfe beim Nashorn und Eckzahnextraktionen beim Brillenbär.

DVG Tagung - Tierärzte

DVG Tagung – Tierärzte

Berlin ist nicht Hamburg

Als echtes Landei (ich komme ursprünglich aus Uslar), war ich es gewohnt, dass sich Igel und Hase daheim „Gute Nacht“ sagen. Irgendwann so hoffte ich, hat man diesen Umstand nach 8 Jahren Hannover und mittlerweile 16 Jahren Hamburg ausgebügelt. In Berlin allerdings vergebens, da laufen zu jeder Uhrzeit herrlich bunte Gestalten herum, so dass man sich immer „wie vom Dorf“ vorkommt.

 

DVG Tagung - Künstlerhaus Bethanien

DVG Tagung – Künstlerhaus Bethanien

 

Zusammen mit einer lieben Schulfreundin, die in Berlin lebt, habe ich Kreuzberg und Neukölln durchstreift. Wir besuchten eine Ausstellung im Künstlerhaus Bethanien und versuchten leckeres georgisches Essen.

 

DVG Tagung - Berlin

DVG Tagung – Berlin

 

Außerdem kommt man in Berlin ständig an Orten vorbei, wo irgendwelche Filme gedreht wurden.

Kommt jemandem der gelb geflieste Kiosk bekannt vor?

Krimi-Fernsehserie: Babylon Berlin

DVG Tagung - Babylon Berlin

DVG Tagung – Babylon Berlin

 

Alles in Allem waren es drei schöne Tage, die ich sehr genossen habe. Ganz besonders, wenn man weiß, dass Zuhause das beste Praxisteam ever den Laden schmeißt!

DVG Tagung - Berlin Spree

DVG Tagung – Berlin Spree

Tschüss Berlin…

Tierarzt Dr Mirja Kneidl-Fenske

Schon als Kind wollte ich Tierärztin werden. Ich fühlte schon immer eine starke emotionale Verbindung zu allen Lebewesen.

Außerdem bin ich ein leidenschaftlicher Rätsellöser – kein Sudoku wandert bei uns ungelöst in den Papierkorb. 😉

Mein Beruf ist unglaublich abwechslungsreich und spannend. Einige Erlebnisse und Erfahrungen möchte ich in den Blogs weitergeben. Viel Spaß beim lesen