„Rosa“ ein paar Gramm leichter

Die Wachtel „Rosa“ war mal eine gute Eierlegerin. Allerdings war sie seit einigen Wochen in Rente gegangen. Als sich ihr Allgemeinbefinden verschlechterte, wurde sie bei uns vorgestellt. Der Bauch war prall und vorgewölbt. Röntgenologisch konnte eine komplett ausgefüllte Körperhöhle dargestellt werden. Der Verdauungstrakt war weit nach oben verschoben. Dies ließ den Verdacht einer Legedarmveränderung zu. […]

Komplette Blutuntersuchung in 25 Minuten

Das gibt’s bei uns. Dank unserer praxisinternen Blutanalysegeräte haben wir die Ergebnisse in nicht mal einer halben Stunde und können somit sofort die richtigen therapeutischen Schritte einleiten. Welche Werte können wir direkt bestimmen: Rotes und weißes Blutbild, Blutplättchen und Retikulozyten Glukose, Fruktosamin (Diabetes), Kreatinin, Harnstoff, Harnsäure (Niere), ALT, ALKP, GGT, AST, Bilirubin (Leber), Cholesterin, T4 […]

Endlich wieder frei atmen!

Das hat sich wohl die Graupapageiendame  „Kira“ gedacht, nachdem wir ihr diese beiden Rhinolythen (Nasensteine) aus den Nasenlöchern entfernt hatten. Sie stammte aus schlechter Haltung. Den Vorbesitzern war nicht aufgefallen, dass sich immer mehr Nasensekret, Staub und Dreck in den Nasenlöchern ansammelte und zu einer deutlichen Vergrößerung beider Nasenlöchern führte. In Extremfällen kann es sogar […]