So trägt man Pelz heute…

Diese drei reizenden Nova Scotia Duck Tolling Retriever-Welpen beehrten uns mit Ihren drei eben so bezaubernden Geschwistern zu ihrer ersten Impfung.  Vorher hatten sie sich bei einem Ausflug so ausgetobt, dass die kleine „Elisabeth“ im praktischen selbstgenähten Hundemanduka kurzerhand einschlief. 

Komplette Blutuntersuchung in 25 Minuten

Das gibt’s bei uns. Dank unserer praxisinternen Blutanalysegeräte haben wir die Ergebnisse in nicht mal einer halben Stunde und können somit sofort die richtigen therapeutischen Schritte einleiten. Welche Werte können wir direkt bestimmen: Rotes und weißes Blutbild, Blutplättchen und Retikulozyten Glukose, Fruktosamin (Diabetes), Kreatinin, Harnstoff, Harnsäure (Niere), ALT, ALKP, GGT, AST, Bilirubin (Leber), Cholesterin, T4 […]

Welpenspielstunde jeden 1. Mittwoch im Monat

Gestern war mal wieder Welpenspielstunde.  Wir laden jeden ersten Mittwoch im Monat von 16-17 Uhr die kleinen Nachwuchshunde ein, damit sie spielerisch und ungezwungen die Praxis erkunden können und später mit Freude zum Tierarzt kommen. Wer kommen möchte, bitte vorher anmelden. Hier nun ein paar Impressionen von gestern (leider etwas verschwommen,  weil so viel Action…😄) […]

Blutuntersuchung statt Impfung

Die Ständige Impfkommission für Veterinärmedizin (StIKoVet) hat die Empfehlung für Wiederholungsimpfungen von Parvo, Staupe und Hepatitis bei Hunde auf alle 3 Jahre erweitert. Der Weltverband praktizierender Tierärzte geht von einer deutlich längeren Immunitätsdauer aus. Sinnvoll zu Impfen bedeutet aber nur dann zu Impfen, wenn kein ausreichender Antikörperschutz besteht. Antikörperbestimmungen wurden bisher in externen Laboren durchgeführt […]

Spitz „Lucky“ wieder happy nach Blasensteinentfernung

„Lucky“ kam zu uns, weil er Blut im Urin hatte. Bei der Ultraschalluntersuchungen fanden wir zahlreiche Steine in der Blase. Zusätzlich waren diese auch noch in der Harnröhre, was im Röntgenbild gut sichtbar war.  In Narkose wurde „Luckys“ Blase eröffnet. Mit Hilfe eines Katheters konnten wir alle Harnröhrensteine in die Blase zurückspülen, und so auch […]